Autosoft 3000 - Messdatenerfassung für Vielstellenmesstechnik

Peekel Instruments folgt mit der neuen Datenerfassungs- und Visualisierungssoftware Autosoft 3000 einer langen Tradition, die eigenen Messgeräte immer wieder mit neuer, leichtbedienbarer Software zu unterstützen. Der Erneuerungszyklus wird dabei weniger von Peekel, denn vom Hersteller des Betriebssystems vorgegeben.
Autosoft 3000 tritt die Nachfolge der sehr beliebten Autosoft NT Software an. Sie unterstützt auch weiterhin die Vielstellenmessanlagen Typ Autolog 2100/2060/2005 sowie Unilog 2500. Daneben wird nun das neue Messsystem Autolog 3000 unterstützt, das sowohl für statische als auch dynamische Anwendungen einsetzbar ist.  

Neben Autolog-Serie werden auch PICAS/SIGNALOG 6000, StrainBUSter und FBG Interrogator unterstützt.

Merkmale:
  • einfache, intuitive Bedienung
  • enge Anlehnung an die bekannten Programme Autosoft NT und Autosoft C
  • Übersicht auch bei einer Vielzahl an Messstellen
  • Parameteränderungen während der laufenden Messung
  • Lauffähig unter Betriebssystem Windows XP (SP3) und höher (inkl. Windows 7, 8.x, 10 in 32-bit und 64-bit Variante).
Unterstüzung folgender Messgeräte:

 

Autosoft3000-Flyerbild.jpg

Das Datenblatt zum Autosoft 3000 finden Sie hier:
 
Einen Vergleich zwischen dem Autosoft NT und Autosoft 3000 finden Sie hier: