Einbindung über ActiveX-Controlls in andere Softwarepakete


Einleitung:

Neben einer guten Signalkonditionierung eines Messverstärkers besitzt die Einbindung in universelle Messprogramme einen hohen Stellenwert.
Um dieser Anforderung gerecht zu werden, bietet Peekel für seine Messverstärker und Messdatenerfassungssysteme/-module ActiveX-Controls an.

Kurze Beschreibung:

  • vergleichbar mit einer DLL (Dynamic Link Library)
  • in der Regel hat man sichtbare Fenster
  • Konfiguration der Funktionen über Ordner-Blätter

Ihr Vorteil:
ActiveX-Controls können von allen Programmen genutzt werden, die diesen Standard unterstützen.
Dazu gehören u.a. Microsoft EXCEL® und DIAdemTM (siehe Anwendungsbeispiele), sowie LabVIEWTM und viele mehr.